Ein wichtiges Anliegen unseres Vereins ist die Aufarbeitung und Veröffentlichung der Geschichte des mittleren Ostertals. Verschiedene Projekte dienen diesem Ziel.  Die Veröffentlichungen können, soweit noch verfügbar, über unseren Verein bezogen werden.


Chronik des mittleren Ostertals
 Im Jahr 1990 erschien der Band 1 der Chronik des mittleren Ostertals. Im Jahr 1993 folgte Band 2 und im Jahr 2001 Band 3.  Die komplette Reihe, die zusammen 5 Bände umfassen soll, versucht, die Geschichte der Orte des mittleren Ostertals in einer umfassenden Weise darzustellen, wobei der Zeitraum von der Steinzeit bis zum Jahr 2000 abgedeckt werden soll.
Näheres

Familienbuch mittleres Ostertal
Ein weiteres größeres Projekt ist das Familienbuch des mittleren Ostertals, bei dem alle greifbaren Daten zur Genealogie der im mittleren Ostertal ansässigen oder ansässig gewesenen Familien verarbeitet werden.
Näheres

Die Römersiedlung bei Bubach im Ostertal
Das mehrer Hektar große Gelände zwischen dem Heidenbösch und der Bubachquelle in der Flur Hinter der Schinderwiese hatte für die Bewohner von Bubach schon immer eine geheimnisvolle Bedeutung. Der Heimat- und Kulturverein Ostertal e. V. hat im Rahmen eines Forschungsprojektes Licht ins Dunkel gebracht und in einer Broschüre die Ergebnissse veröffentlicht.
Näheres

Bildbände
Ziel unserers Vereins ist es, die zahlreichen gesammelten alten und neuen Fotos aus den Orten des Organisationsgebietes im Rahmen von Bildbänden zu veröffentlichen.
Näheres

Erlebte Geschichte
Die Erlebte Geschichte dokumentiert die Erlebnisse von Ostertaler Teilnehmern und Teilnehmerinnen am Zweiten Weltkrieg.                Näheres

Die Fliegende Festung bei Bubach im Ostertal
Die Publikation Die Fliegende Festung bei Bubach im Ostertal beschreibt umfassend ein Jahrhundertereignis, das sich im Jahr 1944 auf dem Buberg abspielte, die Notlandung eines amerikanischen schweren Bombers vom Typ B 17.
Näheres

Sonstiges
Schließlich haben Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins auch bei weiteren Veröffentlichungen, die das mittlere Ostertal betreffen, entscheidend mitgewirkt.
Näheres