Klaus Zimmer
Erlebte Geschichte
(1939 - 1945)

Erlebte Geschichte


Ostertaler Männer und Frauen
in Krieg und Gefangenschaft
2003
231 Seiten, € 14

 

Während des Zweiten Weltkrieges waren auch ca. 700 Männer und mehrere Dutzend Frauen aus dem mittleren Ostertal in der Fremde im Einsatz. Dieses Buch will dazu beitragen, dass ihre Erlebnisse in einer schweren Zeit nicht vergessen werden.

Keiner der Zeitzeugen, die zu Wort kommen, will als Held verehrt werden. Vielmehr ist es manchem schwer gefallen, über seine schlimmen Erfahrungen zu berichten: Kampfeinsatz, Verwundung, Gefangennahme, Kälte und Hunger, Angst und Hoffnung und schließlich die Heimkehr nach einer Zeit großer Entbehrung.

Die Berichte spiegeln auch typische Facetten des Weltkriegsgeschehens wider. Zentrale Ereignisse, auf die Bezug genommen wird, werden mittels Textkästchen erläutert. Das reichlich bebilderte Buch schließt mit einer Übersicht über die Kriegsgefangenen sowie einer Liste mit den Namen und dem Schicksal der 240 Ostertäler, die im Krieg ihr Leben lassen mussten.

Wenn Sie an einem Erwerb dieser Publikation interessiert sind, finden Sie weitere Informationen auf der Bestellseite.

 

PDF file icon Inhaltsverzeichnis

PDF file icon Buchbesprechung